Pet Buddy Tierschutzausbildung für Kids

Kinder macht mit beim Pet Buddy!

Mit „Tierschutz macht Schule“ können Kinder und Jugendliche Tierschutz und einen verantwortungsbewussten Umgang mit Tieren aktiv erleben. Bei den Pet Buddy Kursen können sie zu einem „Kumpel der Tiere“ werden!

Schulklassen können mit ihrem Lehrer/ ihrer Lehrerin die Ausbildung in abgewandelter Form - „Pet Buddy goes to school“ - zusammen erleben. 

Anmeldungen sind unter g.braun@tierschutzmachtschule.at oder 0676/5443473 möglich. 

Hier finden Sie die Termine


PET BUDDY GOES TO SCHOOL

Im Rahmen des „Pet Buddies goes to school“ Programms erhalten Kinder in der Gemeinschaft ihrer Schulkameraden eine gründliche Einführung in den sicheren Umgang mit Haustieren und über die Bedürfnisse der Tiere, um ein glückliches Leben führen zu können. 

Das erfolgt an zwei Vormittagen, an einem Vormittag im Wiener Tierschutzhaus. Hier lernen die Kinder mit interaktiven Spielen die „trockene Theorie“ über den richtigen Umgang mit Hunden und Katzen. Der zweite Vormittag findet im Heimtierpark des Tiergarten Schönbrunn statt, wo die Kinder Kaninchen, Meerschweinchen und Wellensittiche kennen lernen, außerdem erfahren die jungen Tierfreunde, was unsere Haustiere zum Glücklichsein brauchen. 

Danach sind alle Kinder „Friends of Pet Buddy“ und bekommen eine Urkunde und ein Button. Falls das eine oder andere Kind Freude an der Wissensvermittlung gefunden hat, können sie mit der Pet Buddy Ausbildung weitermachen. 
Details