Kaninchen und Meerschweinchen verstehen

Neues Unterrichtsheft für Volksschulen

Mit dem Karotten-Cabrio durch die Welt der Kaninchen und Meerschweinchen!

"Versteh die Kaninchen und Meerschweinchen mit dem WELL-KA-HU-KA-MEER-PLOPP"

Im neuen Lese-Abenteuer fahren die Kinder mit einem Karotten-Cabrio in einen ganz besonderen Meerschweinchen- und Kaninchenerlebnispark.

Dort können sie die Welt aus der Perspektive der Tiere erleben. Sie verstehen, warum sich Meerschweinchen fürchten, wenn sie eine Hand von oben angreift: weil sie das an einen Greifvogel erinnert!

Auf Augenhöhe mit ihnen lernen sie, wie ein gut gestaltetes Gehege aussieht.

Sie verstehen, warum man Kaninchen und Meerschweinchen nicht gemeinsam halten soll: Einfach weil sie eine unterschiedliche Körpersprache haben.

Lernziele:

  • Achtsamen Umgang mit Tieren erlernen
  • Körpersprache von Kaninchen und Meerschweinchen kennenlernen
  • Verstehen: Was brauchen Kaninchen und Meerschweinchen im Gehege und wie soll eine tiergerechte Unterkunft aussehen?
  • Die Lebensweise der wilden Vorfahren von Kaninchen und Meerschweinchen erforschen
  • Verstehen warum Kaninchen und Meerschweinchen nicht gemeinsam in einem Gehege gehalten werden sollen
  • Eigene Verhaltensweisen aus der Sicht der Tiere betrachten.

 

Zusätzlich zur Lesegeschichte gibt es lustige Rätsel zu lösen. Auch das Lied "Mister Hoppel Kaninchenzahn" gehört dazu.

Das Heft kann von Schulen kostenlos in Klassenstärke bestellt werden. (exklusive Porto)  Bestellung siehe

Beispielseiten

Im Begleitheft gibt es Arbeitsblätter:

Rechne mit uns!(Rechenaufgabe); eine Schultüte für Kaninchen und Meerschweinchen;(Mengenangabe des Futters); Noten zum Lied "Mister Hoppel Kaninchenzahn", Steckbriefe als Lückentext ; Rezept für eine Karottentorte; Klassenposter; Bastelanleitung: Karotten-Cabrio

Dr. Claudia Schmied-Wagner von der Fachstelle für tiergerechte Tierhaltung und Tierschutz hat dieses Heft inhaltlich betreut. Die Lesegeschichte, die Arbeitsblätter und Rätselaufgaben stammen von Mag. Daniela Lipka vom Verein "Tierschutz macht Schule". Isabella Scherabon hat die Bilder gemalt und von Dipl. Päd. Sara Grafl wurde das Heft pädagogisch geprüft.

@ Schiketanz: Meerschweinchen Billy freut sich, dass es endlich ein Heft über ihn gibt.

Das Lied "Mr. Hoppel Kaninchenzahn"

@ D. Zupanc

Es stammt aus dem Unterrichtsheft "Versteh die Kaninchen und Meerschweinchen mit dem WELL-KA-HU-KA-MEER-PLOPP".

Im Begleitheft sind Text und Noten.

Zum Anhören hier klicken!

Komposition : Mic Oechsner Liedtext : Dipl.-Päd.in Kathrin Christina Zdarsky.


Interview mit Kleintier-Expertin Dr. Claudia Schmied-Wagner über die Bedürfnisse von Kaninchen und Meerschweinchen

Foto: (c) Daniel Zupanc