Nutztiere

Wie geht es Rindern, Schweinen und Hühnern?
Vom natürlichen Verhalten unserer Nutztiere, tiergerechter Haltung
und tierfreundlichen Konsum

Viele Kinder haben „Chickenwings“ als Lieblingsspeise, aber nur wenige wissen, welches Tier dahintersteckt und wie es gelebt hat. Hühner brauchen ein Sandbad für ihr Gefieder und entdecken mit ihren Schnabelspitzen die Umgebung. Kühe habe in der Herde ganz besondere “Freundinnen„ und Schweine sind so neugierig, dass sie am liebsten den ganzen Tag in der Erde wühlen.

Eine tiergerechte Haltung ermöglicht ihnen, viele ihrer Verhaltensweisen auszuleben. Der Verein „Tierschutz macht Schule“ hat in Zusammenarbeit mit dem Institut für Tierhaltung und Tierschutz der Veterinärmedizinischen Universität Wien ein Unterrichtsmagazin über Nutztiere geschrieben. Das emotionale Thema wird ohne schockierende Bilder und ohne Extremstandpunkte behandelt, jedoch mit vielen Informationen und alltagstauglichen Lösungen wie dem Shopping-Checker für tierfreundliches Einkaufen.

Wir bieten :

  • Unterrichtsmagazin „Tierprofi Nutztiere“ für die 3. bis 7. Schulstufe (SchülerInnenheft + Lehrbegleitheft)
  • Seminare zum Tierschutzunterricht über Nutztiere für LehrerInnen
  • DVD „Nutztiere & wir“
  • Offenes Lernen über Nutztiere

Zu unserem Service