Tipps zum Einkaufen

Hier finden Sie Tipps von unserem Konsum-Experten DI Reinhard Geßl, wie sie tierische Produkte aus guter Tierhaltung beim Einkaufen finden können.

siehe auch: Interview: „Fleisch ist kein Fast Food“

Angaben: kein Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Sie als AnbieterIn in die Liste aufgenommen werden wollen, kontaktieren Sie bitte Herrn DI Geßl.

Eier

Kuh-Milch, Käse, Butter, Joghurt aus Kuh-Milch

Schafmilch und Schafmilchprodukte

Ziegenmilch und Ziegenmilchprodukte

Rindfleisch und -Wurst

Schweinefleisch und -Wurst

Masthendl und Hühnerfleisch

Pute Truthahn und Putenfleisch

Gans

Lammfleisch und -Wurst

siehe auch Welche Gütezeichen und Markenzeichen gibt es bei Produkten tierischer Herkunft?

Auch Ab- Hof- Produkte, bei denen Sie sich selbst ein Bild von der Tierhaltung am Bauernhof machen können, sind empfehlenswert.

Wenn Ihnen tierfreie Mahlzeiten viel besser schmecken, dann können Sie sich für vegane Ernährung entscheiden. Auskunft erhalten Sie bei der veganen Gesellschaft: http://www.vegan.at