Tierschutz macht Schule
 10/2014  
 
 

Liebe Freundinnen und Freunde von "Tierschutz macht Schule"!

 

Der Herbst zeigt sich in seinen schönsten Farben und auch wir präsentieren Ihnen heute einen knallbunten Oktober-Newsletter mit vielfältigen Bildungsaktivitäten rund um den Tierschutz!
 
Unser neues Unterrichtsmagazin „Tierprofi – Toleranz“ ist diese Woche druckfrisch bei uns eingelangt. Es steckt eine große Portion Kreativität und fundiertes Wissen dahinter, mehr als ein halbes Jahr dauerte die Produktion. Projektleiterin Mag. Daniela Lipka und engagierte FachexpertInnen haben ein hochinteressantes Heft zu mehr Verständnis für unsere tierischen Nachbarn entwickelt, Grafikerin Inga Seidl lieferte in bewährter Weise das wunderschöne Layout. Überzeugen Sie sich selbst von dem Ergebnis! Bestellungen sind nun über unsere Website möglich. 
 
Vorträge, Fortbildungen und Workshops sind wichtige Bestandteile einer fundierten Tierschutz-Bildung. In diesem Newsletter lesen Sie über unsere vielfältigen Angebote im Bereich Jugend- und Erwachsenenbildung und bekommen vielleicht Lust auch einmal mitzumachen – wir würden uns freuen!
 
Viele andere Themen, wie zum Beispiel Neuigkeiten aus dem Unterrichtsministerium, meditatives Fotografieren oder ein „steirischer Pet Buddy“ erwarten Sie heute außerdem.
 
Machen Sie es sich in der warmen Stube bequem und genießen Sie unsere Vereinsneuigkeiten ganz entspannt. Viel Freude beim Lesen!
Ihr Team von „Tierschutz macht Schule“

 
 
  
 Inhalt
   
 Ausblick
  
 
  •Juhu! Neues Unterrichtsheft über Kröten, Biber, Spinnen & Co! Jetzt bestellen! 
  •Erlebnis Pferdewissen 
  •Das "Nutztier" Schwein in unserer Gesellschaft 
  •Hurra! Tierschutz fix im Grundsatzerlass! 
  •Pet Buddy goes to school- erstmals in der Steiermark! 
  •„Tierschutz macht Schule“ in Brüssel 
  •Tierfotografie ist eine Art von Meditation: Interview mit Leopold Kanzler 
  •Herbsttreffen mit unseren TierschutzreferentInnen 
  •Fotoshooting einmal anders 
  •4. „Tierschutz macht Schule“-Lehrgang gestartet! 
  •Medienberichte von Juni bis Oktober 
 
 
  •Schule macht Tierschutz im Heimtierpark 
  •"Tierschutz macht Schule" hautnah bei der Interpädagogica 
 
     
 
 
 Inhalt
 
        

Juhu! Neues Unterrichtsheft über Kröten, Biber, Spinnen & Co! Jetzt bestellen!

   
Es ist soweit! Wir präsentieren Ihnen unser neues Unterrichtsheft "Tierprofi – Toleranz": Verständnis für Kröten, Biber, Insekten und andere tierische Nachbarn" für die 3. bis 8. Schulstufe. Lassen Sie sich überraschen!
 mehr 
 
 
        

Erlebnis Pferdewissen

   
Am 17. Oktober fand unser zweiter Pferdeworkshop in Kooperation mit dem Österreichischen Pferdesportverband statt. Diesmal drehte sich alles um das Thema „Erlebnis Pferdewissen“.  
 mehr 
 
 
        

Das "Nutztier" Schwein in unserer Gesellschaft

   
Unser neues Schulprojekt gemeinsam mit dem Akademischen Gymnasium Wien und mit Unterstützung des BMLFUW startete im September überaus erfolgreich. Drei Fachexperten hielten spannende Vorträge über Bedürfnisse und Biologie von Schweinen, Konsum und Ethik. 75 SchülerInnen waren mit dabei und stellten zahlreiche Fragen. Daraus ergaben sich hochinteressante Diskussionen in deren Verlauf eines klar war: Unser Wissen hat Einfluss auf das Leben der Schweine.
 mehr 
 
 
        

Hurra! Tierschutz fix im Grundsatzerlass!

   
Wir freuen uns sehr, dass Tierschutz im Grundsatzerlass "Umweltbildung für nachhaltige Entwicklung" vom Bundesministerium für Bildung und Frauen nun fix verankert ist. Der Verein Tierschutz macht Schule hat daran mitgearbeitet. Bitte verkünden Sie die frohe Nachricht auch Ihren KollegInnen! 
 
 mehr 
 
 
        

Pet Buddy goes to school- erstmals in der Steiermark!

   
Unser erfolgreiches Pet Buddy-Programm hat zum ersten Mal in einem der Bundesländer stattgefunden. In der Steiermark durften zwei Schulklassen bei "Pet Buddy goes to school" mitmachen. Die Veranstaltungen wurden im Tierheim Kapfenberg und in der Tierwelt Herberstein abgehalten.
 mehr 
 
 
        

„Tierschutz macht Schule“ in Brüssel

   
Tierschutz-Bildung ist ein essentieller Teil des internationalen Tierschutzes!  Daher referierte GF Mag. Marie-Helene Scheib bei der internationalen Konferenz der "Eurogroup for Animals" über die Besonderheiten der Tierschutz-Bildung in Österreich, wichtige Stakeholder im schulpolitischen Umfeld und über neue Entwicklungen bei Schul-Bildungsangeboten im Bereich Tierschutz. Die Konferenz fand anlässlich der Wahl zum EU-Parlament statt und hatte zukünftige Tierschutz-Kampagnen zum Thema. Die "Eurogroup for Animals" ist eine wichtige Vertretung europäischer Tierschutzorganisationen in der EU.
 mehr 
 
 
        

Tierfotografie ist eine Art von Meditation: Interview mit Leopold Kanzler

   
Für das neuen Unterrichtsheft "Tierprofi -Toleranz" hat der Fotograf Leopold Kanzler einiger seiner wunderschönen Biberfotos zur Verfügung gestellt. Im Interview mit Mag. Daniela Lipka erzählt er, was das Fotografieren von Tieren bei Menschen bewirken kann. Foto © Leopold Kanzler
 mehr 
 
 
        

Herbsttreffen mit unseren TierschutzreferentInnen

   
Unser jährliches TierschutzreferentInnentreffen fand diesmal bei wunderschönem Wetter im Tiergarten Schönbrunn statt. GF Mag. Marie-Helene Scheib stellte Neuigkeiten des Vereins vor. Dann wurden Erfahrungen über die Einsätze als Tierschutzreferentinnen ausgetauscht, neue Zielgruppen und Einsatzgebiete besprochen und über die Social Media in Zusammenhang mit der Tierschutz-Bildung diskutiert. Danach folgte eine spannende Führung zu der neuen Eisbärenwelt "Franz Josefs Land" im Tiergarten. Es war schön, alle Frauen, die so engagiert Tierschutzwissen in ganz Österreich verbreiten und an so viele SchülerInnen und LehrerInnen weitergeben, wiederzusehen! Wir freuen uns schon sehr auf das nächste Treffen 2015!
 mehr 
 
 
        

Fotoshooting einmal anders

   
Nach dem Motto "Der richtige Umgang mit dem Tier" konnten Kinder und Tiere entspannt und ausgelassen ein tolles Fotoshooting mit dem Profi-Fotografen Daniel Zupanc erleben. Überzeugen Sie sich selbst von den Ergebnissen...
 mehr 
 
 
        

4. „Tierschutz macht Schule“-Lehrgang gestartet!

   
Dank der Unterstützung der Tierschutzombudsstelle Wien und Stadträtin Mag. Ulli Sima und über eine Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Wien, können wir auch 2014/15 einen „Tierschutz macht Schule“-Lehrgang für PädagogInnen anbieten. Am 24. Oktober startete das erste Modul und die LehrerInnen stiegen begeistert in die ersten Themenkomplexe ein.
 mehr 
 
 
        

Medienberichte von Juni bis Oktober

   
Liebe JournalistInnen und BetreiberInnen von Websites über Bildung!
Ein herzliches Dankeschön für die Berichterstattung über den Verein "Tierschutz macht Schule". So erreichen wir immer mehr Menschen.
 mehr 
 
 
 
 
 Ausblick
 
        

Schule macht Tierschutz im Heimtierpark

   
Am 4. November bieten wir auf allgemeinen Wunsch einen Zusatztermin der beliebten LehrerInnen-Fortbildung im Heimtierpark des Tiergarten Schönbrunn an. Das neue Seminar soll dazu anregen, Tierschutz spannend und spielerisch in den Biologieunterricht einzubauen. Es bietet vielfältige Informationen rund um die Mensch-Tier-Beziehung, gibt Einblicke in die Lebenswelt von Haus- und Wildtieren und regt zu Diskussionen über Tierschutz im täglichen Leben an.
 mehr 
 
 
        

"Tierschutz macht Schule" hautnah bei der Interpädagogica

   
Vom 13. - 15. November sind wir auf der Interpädagogica 2014, der größten Bildungsmesse Österreichs zu finden. Tausende PädagogInnen werden auch dieses Jahr erwartet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
 mehr 
 
 
 
  Verein "Tierschutz macht Schule", Maxingstraße 13b, 1130 Wien, office@tierschutzmachtschule.at  
  IMPRESSUM  |  ZUR HOMEPAGE