Tierschutz macht Schule
NEWSLETTER  11/2012  
 
 

Liebe Freundinnen und Freunde des Vereins "Tierschutz macht Schule"!

 

Die Blätter fallen, es wird früh dunkel und die Kälte treibt uns ins Warme. Die beste Zeit um die spannende Welt der „Tierschutz macht Schule“-Angebote zu entdecken und Erstaunliches über das Leben von Pferden, Hühnern, Mäusen und vielen anderen Tieren zu erfahren. Ein farbenfrohes Beispiel ist unser Kinderheft „Versteh die Hühner mit dem Well-Ka-Hu-Ka-Meer-Plopp“. Kinder ab 5 Jahren erhalten ganz neue Einblicke in das Leben der österreichischen Legehennen – in gewohnt kindgerechter Weise.
 
Von den gefiederten Freunden geht es in die fellige Sektion: seit Erscheinen unseres Pferdeheftes im Frühjahr hat uns das Thema Pferdeschutz nicht mehr losgelassen. Eine aufsehenerregende Presseveranstaltung zum Thema Tierschutz in der österreichischen Pferdehaltung war unser Beitrag dazu. Unter den interessierten Gästen fanden sich auch Reitlehrer/-innen, die sich für den Schutz der Pferde in der Ausbildung und im Schulbetrieb einsetzen. Sie werden in Zukunft wichtige Verbündete im Einsatz für eine pferdegerechtere Haltung in Österreich sein.
 
Auch auf europäischer Ebene gibt es Neuigkeiten: die EU-Kommission (DG SANCO, Generaldirektion Gesundheit und Verbraucher) hat „Tierschutz macht Schule“ für einen Vortrag bei einem internationalen Lehrer/-innen – Workshop eingeladen, um von unserer reichhaltigen Expertise als etablierte Tierschutz-Bildungsorganisation zu lernen.
 
Alles in allem ein abwechslungsreicher und durchwegs erfreulicher Herbst für die Tierschutzbildung! In diesem Sinne: viel Spaß beim Lesen!
 
Herzlichst
Ihr "Tierschutz macht Schule"-Team
 

 
 
  
 Inhalt
   
 Ausblick
  
 
  •Last call: Kreativ-Wettbewerb "Tierische Freunde"! 
  •"Bestseller"-verdächtig: "Versteh die Hühner mit dem Well-Ka-Hu-Ka-Meer-Plopp" 
  •Tierschutzbildung in der Eierpackung  
  •Event-Rückblick: Das Wildtier im Pferd - Tierschutz auch für Pferde! 
  •LehrerInnen diskutieren EU Tierschutz-Material in Brüssel  
  • Neue Kolumne: Die "Gedanken-Reise"  
  •Presse seit August 2012 
 
 
  •Tier-Lesestunden für niederösterreichische Schulen!  
  •Tierschutz macht Schule – Schule macht Tierschutz in Salzburg 
  •Wissen schützt Tiere! 
  •Dritter "Tierschutz macht Schule"-Lehrgang gestartet 
 
     
 
 
 Inhalt
 
        

Last call: Kreativ-Wettbewerb "Tierische Freunde"!

   
Noch bis zum 12. November 2012 können tierbegeisterte Schulklassen ihre Werke im Rahmen des Kreativ-Wettbewerbs "Tierische Freunde" von UHU und LIBRO in Kooperation mit „Tierschutz macht Schule“ einreichen. Es gibt tolle Preise zu gewinnen!
 mehr 
 
 
        

"Bestseller"-verdächtig: "Versteh die Hühner mit dem Well-Ka-Hu-Ka-Meer-Plopp"

   
Riesen-Erfolg für unser Hühnerheft! Kaum ist es geschlüpft, wurden schon 5.000 Stück bestellt! Wie Hühner leben, was gute Tierhaltung ausmacht und wie man das alles auf der Eierpackung erkennen kann, zeigt es mit einer spannenden Geschichte in farbenfrohen Bildern, mit Rätselfragen, Bastelspaß und einem mitreissenden Hühnerlied. Neugierig?
 mehr 
 
 
        

Tierschutzbildung in der Eierpackung

   
Gute Tierhaltung wird gefördert, wenn man beim Einkaufen auf tierfreundliche Lebensmittel achtet. Diesen Zusammenhang möchten wir vermitteln. Seit einigen Wochen wird unser Unterrichtsheft "Versteh die Hühner mit dem Well-Ka-Hu-Ka-Meer-Plopp" auf dem Einlagezettel in "Toni's"-Eierpackungen vorgestellt. Wir danken unserem Kooperationspartner "Toni's Freilandeier", mit dessen Unterstützung unsere Bildungsarbeit noch mehr Menschen erreicht.
 
 
        

Event-Rückblick: Das Wildtier im Pferd - Tierschutz auch für Pferde!

   
Bei der "Tierschutz macht Schule" - Veranstaltung am 8. Oktober wurden das Unterrichtsmagazin "Tierprofi – Pferde" und die Checkliste zur Beurteilung von Pferdehaltungen vorgestellt. Am Podium gaben ExpertInnen Denkanstöße zur tiergerechten Pferdehaltung. Ein Wildpferde-Projekt in der Wüste Gobi wurde präsentiert. 
 mehr 
 
 
        

LehrerInnen diskutieren EU Tierschutz-Material in Brüssel

   
Bei einem ganztägigen Workshop der Animal Welfare Unit (DG SANCO) gaben LehrerInnen aus zahlreichen Ländern Europas ihr Feedback zur nun in 23 Sprachen online gegangenen Toolbox mit Lehrmaterial zum Thema "Nutztiere".
„Tierschutz macht Schule“ war mit DI Monika Hametter (Stv. GF) als Podiumssprecherin live dabei. Über den Hintergrund und die Ergebnisse erfahren Sie hier
 mehr 
 
 
        

Neue Kolumne: Die "Gedanken-Reise"

   
In unserem Newsletter möchten wir Ihnen nicht nur Neuigkeiten vermitteln, sondern auch zum Nachdenken über Tiere anregen. "Gedanken-Reise" heißt die kleine Kolumne von Mag. Daniela Lipka, die ab sofort im Newsletter erscheint. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.
Kommen Sie mit! Wir starten.
Gedanken-Reise 1: Altes Tier, neue Lebensqualität ...
 
 
 
 mehr 
 
 
        

Presse seit August 2012

   
Über unsere Aktivitäten wird auch viel berichtet. Vielen Dank an dieser Stelle an die JournalistInnen. 
 mehr 
 
 
 
 
 Ausblick
 
        

Tier-Lesestunden für niederösterreichische Schulen!

   
Dank der Unterstützung von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll und des Landes Niederösterreichs können die niederösterreichischen Schüler/-innen im Rahmen der Aktion „Tier-Lesestunden“ ab sofort den richtigen Umgang mit Tieren erlernen und dabei spielend ihre Lesefähigkeit verbessern.  Das Besondere daran…
 mehr 
 
 
        

Tierschutz macht Schule – Schule macht Tierschutz in Salzburg

   
Mit der tatkräftigen Unterstützung von Landesrat Dr. Sepp Eisl und einer Förderung des Landes Salzburg ist es uns nun auch in diesem Bundesland möglich Kinder und Jugendliche mit unseren Unterrichtsmagazinen zu erreichen.
 mehr 
 
 
        

Wissen schützt Tiere!

   
Am 15. November beleuchtet Mag. Marie-Helene Scheib in ihrem Vortrag vor dem Arbeitskreis "Mensch-Tier-Beziehung", wie wir Tieren mit unserem Wissen helfen UND sie schützen können!
Wie der Verein „Tierschutz macht Schule“ Kinder und Jugendliche für den Tierschutz begeistert und warum Erwachsenenbildung immer wichtiger wird, können Sie an diesem Tag erfahren. Ort: Veterinärmedizinische Universität Wien, Hörsaal M, 18:00 bis 20:00 Uhr
 
 
        

Dritter "Tierschutz macht Schule"-Lehrgang gestartet

   
Bereits zum dritten Mal findet unser beliebter „Tierschutz macht Schule“-Lehrgang für Pädagogen/-innen aus ganz Österreich statt. Das erste Lehrgangswochenende startete am 12. und 13. Oktober mit 16 hochmotivierten Teilnehmer/-innen und war dem Tierschutzgesetz, dem Tier- und Artenschutz bei Wildtieren und der eigenen Positionierung als Tierschutzvermittler/-in gewidmet. Wir wünschen unseren Lehrgangsteilnehmer/-innen viel Erfolg und neue, spannende Erfahrungen.
 
 
 
  Verein "Tierschutz macht Schule", Maxingstraße 13b, 1130 Wien, office@tierschutzmachtschule.at  
  IMPRESSUM  |  ZUR HOMEPAGE