Tierschutz macht Schule
 12/2013  
 
 

Liebe Freundinnen und Freunde von "Tierschutz macht Schule"!

 

Tierschutz-Bildung ist „in“. Auch auf europäischer Ebene gibt es großes Interesse an diesem Thema und hier dürfen wir nicht fehlen! Über unsere Aktivitäten in Brüssel und Straßburg lesen Sie in unserem heutigen Dezember-Newsletter.
 
Erfahren Sie mehr über unsere vielschichtigen Aktivitäten in Österreich. In diesem Jahr haben wir zum Beispiel unsere zahlreichen Angebote in der Erwachsenen-Bildung erweitert und viele Workshops "für die Großen" veranstaltet.
 
Auch Tausende engagierte LehrerInnen sind von unseren Unterrichtsmagazinen begeistert und bestellen sie in hoher Zahl. Besonders das neue Katzenmagazin hat bereits viele Fans. 
 
Was uns besonders freut: Ihr großes Interesse an den "Tierschutz macht Schule"-Lehrgängen. Wir bieten daher ab 2014 wieder einen neuen Lehrgang an - in Kooperation mit der pädagogischen Hochschule Niederösterreich.
 
Wir wünschen Ihnen einen guten Start in die vorweihnachtliche Zeit und viel Spaß mit unserem Newsletter!
 
Ihr Team von „Tierschutz macht Schule“

 
 
  
 Inhalt
   
 Ausblick
  
 
  •Tierschutz-Bildung im Europäischen Parlament  
  •Heiß begehrt: Unterrichtshefte 
  •Kolumne "Gedanken-Reise": Tiere mit dem "ihh"-Faktor 
  •Messen und ein Festival: Wir waren dabei! 
  •"EDUCAWEL" Europäische Studie zur Tierschutz-Bildung 
  •Ergebnisse zum Spezialworkshop "Pferde" 
  •Fortbildung für PädagogInnen 
  •DANKE! 
  •Pressemeldungen von August bis November 
 
 
  •Vorankündigung: Interview mit Univ. Prof. Dr. Herwig Grimm 
  •Geschenk-Ideen für TierfreundInnen 
  •Noch eine Überraschung! 
 
     
 
 
 Inhalt
 
        

Tierschutz-Bildung im Europäischen Parlament

   
Tierschutz-Bildung ist auch eine politische Angelegenheit und "Tierschutz macht Schule" setzt sich dafür ein, dies in der Europapolitik zum Thema zu machen. In diesem Kontext hielt Stv. GF Monika Hametter am 21.11.2013 einen Vortrag beim monatlichen Meeting der Intergruppe für den Schutz und das Wohlergehen der Tiere im Europäischen Parlament in Straßburg. Sehen Sie hier einen kurzen Video-Bericht.
 mehr 
 
 
        

Heiß begehrt: Unterrichtshefte

   
Bis dato haben wir 374.000 !!! SchülerInnen mit unseren beliebten  Unterrichtsmagazinen erreicht. Vom neuen Katzen-Unterrichtsmaterial, das im September 2013 erschienen ist, wurde in nur 3 Monaten bereits unglaubliche 13.300 Hefte bestellt! Die „Katzen“ sind somit der erfolgreichste Start eines „Tierschutz macht Schule“-Unterrichtsheftes seit Vereinsgründung. Innerhalb der ersten drei Wochen waren wir bereits restlos „ausverkauft“ und mussten zweimal nachdrucken. Herzlichen Dank an die LehrerInnen und Schuldirektionen!
 
 
        

Kolumne "Gedanken-Reise": Tiere mit dem "ihh"-Faktor

   
Vor ein paar Wochen hat der Verein "Tierschutz macht Schule" eine interessante Online-Umfrage durchgeführt bei der über 300 Schulen teilgenommen haben. Wir wollten von den LehrerInnen wissen, zu welchem Thema sie sich ein neues Tierprofi-Unterrichtsmagazin wünschen. Das Ergebnis...
 mehr 
 
 
        

Messen und ein Festival: Wir waren dabei!

   
Jeden Herbst finden zahlreiche Messen und Veranstaltungen rund um Bildung und Tierschutz statt. Klar, dass „Tierschutz macht Schule“ da kräftig mitmischt!
 mehr 
 
 
        

"EDUCAWEL" Europäische Studie zur Tierschutz-Bildung

   
Der Verein "Tierschutz macht Schule" ist österreichischer Partner für diese internationale Forschungsstudie. Ziel ist es, das Angebot und die Wirkung sowie Best-practice-examples der Tierschutz-Bildung in Europa zu sammeln und zu evaluieren. Die Studie wurde von der Europäischen Kommission ins Leben gerufen und wird von der spanischen Forschungseinrichtung IRTA koordiniert. In zahlreichen Mitgliedstaaten der EU werden Erhebungen gemacht. Die Ergebnisse der Studie werden Mitte 2014 erwartet.
 
 
        

Ergebnisse zum Spezialworkshop "Pferde"

   
Tiergerechter Umgang mit Pferden
Am 18. Oktober fand im Tirolerhof im Tiergarten Schönbrunn als absolute Premiere ein Workshop gemeinsam mit dem niederösterreichischen Pferdesportverband statt. Mit FachexpertInnen und Mitgliedern des Verbandes erarbeiteten wir wichtige Eckpfeiler zum Thema „Tiergerechter Umgang mit Pferden“.
 mehr 
 
 
        

Fortbildung für PädagogInnen

   
Lebenslanges Lernen ist auch in Sachen Tierschutz-Bildung ein großes Thema! Daher bieten wir jedes Jahr Fortbildungen für PädagogInnen und MultiplikatorInnen aus den unterschiedlichsten Berufsfeldern an. 
 mehr 
 
 
        

DANKE!

   
Die Bundesländer, die zuständigen Landesräte, die engagierten SachberarbeiterInnen und die immer unterstützenden Tierschutzombudsmänner/-frauen - sie alle tragen durch ihre persönliche Unterstützung für unser Projekt maßgeblich dazu bei, dass Kinder und Jugendliche wieder Bezug zu Tieren und ihren Bedürfnissen aufbauen können. Wir möchten uns daher herzlich bei den Menschen bedanken, die sich auf allen Entscheidungsebenen für uns und die Tierschutz-Bildung in Österreich einsetzen!
 
 
        

Pressemeldungen von August bis November

   
Unser Hahn hat wieder mal ordentlich gekräht! Herzlichen Dank an die JournalistInnen, die uns helfen, "Tierschutz macht Schule" noch bekannter zu machen.
 mehr 
 
 
 
 
 Ausblick
 
        

Vorankündigung: Interview mit Univ. Prof. Dr. Herwig Grimm

   
In Kürze können Sie auf unserer Webseite ein Interview über Ethik im Tierschutzunterricht mit Univ. Prof. Dr. Herwig Grimm, Experte für Ethik der Mensch-Tier-Beziehung am Messerli Forschungsinstitut an der Veterinärmedizinischen Universität Wien lesen. Das Gespräch hat Mag.Daniela Lipka mit ihm geführt. Darin wird er u.a. erzählen, was Ethikunterricht bewirkt und warum Schweine dafür das beste Thema sind.
 
 
        

Geschenk-Ideen für TierfreundInnen

   
Was schenken Sie heuer zu Weihnachen? Bitte KEINE Tiere! Auf unserer Website finden Sie Packerl mit Geschenkideen für kleine und große TierfreundInnen.
 mehr 
 
 
        

Noch eine Überraschung!

   
Ab 26. Dezember erstrahlen in Wien "Tierschutz macht Schule"- Plakate in City Light-Kästen. Das Motiv wird noch nicht verraten. Diese City Lights sind an verschiedenen Stellen zu finden. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie bei einem vorbeikommen, ein Foto davon machen und es uns senden: office@tierschutzmachtschule.at
Das neue Jahr beginnt mit Tierschutz macht Schule!
 
 
 
  Verein "Tierschutz macht Schule", Maxingstraße 13b, 1130 Wien, office@tierschutzmachtschule.at  
  IMPRESSUM  |  ZUR HOMEPAGE