Tierschutz unter Wasser

Neu: Fisch und Du

Fische haben keine Stimme und doch hätten sie einiges zu sagen, zum Beispiel wie sie im Aquarium "wohnen möchten" und dass auch kleine Fische sich Menschen mit großem Verantwortungsgefühl wünschen. Die neue online-Plattform "Fisch und Du" soll Kindern und Jugendlichen dieses Verständnis vermitteln.

Copyright Dr. Anton Lamboj

Unterrichtstipp: Fisch-Wissen in der Laptop-Klasse 

Dieses online-Wissen vom Verein "Tierschutz macht Schule" kann im Unterricht ganz praktisch und schnell mit dem Laptop eingesetzt werden. Zum Beispiel das Quiz "Richtiger Umgang mit Aquarium-Fischen"  und die Steckbriefe der Aquarium-Tiere. Im online-Quiz der Aquarium-Tiere können Kinder gleich überprüfen, ob sie sich alles gemerkt haben.

Doch wie erkennt man, ob es Fischen gut geht? Kati Platy hat diese Frage der Fisch-Expertin Prof. Dr. Elisabeth Licek gestellt und was sie antwortet, kann man im Interview nachlesen. 

Fisch-Safari schult Beobachtung

Mit Hilfe einer Anleitung vom Verein "Tierschutz macht Schule" können SchülerInnen Beobachtungen am Aquarium machen und die Flossenträger besser kennenlernen.

Fisch-Wettbewerb im Endspurt!

Achtung! Bis 29. Mai können Schulklassen noch beim Wettbewerb "Gib den Fischen deine Stimme" mitmachen.

Veranstalter: Verein „Tierschutz macht Schule“ in Kooperation mit dem Haus des Meeres – Aqua Terra Zoo und freundlicher Unterstützung durch den Blauen Kreis – Zoologische Gesellschaft Österreichs für Tier- und Artenschutz

Nochmals herzlichen Dank an die ExpertInnen, die unseren Fisch-Schwerpunkt unterstützt haben:

Manfred Christ, Mag. Michael Köck, (Haus des Meeres – Aqua Terra Zoo) Mag. Dr. Anton Lamboj (Österreichischer Verband für Vivaristik und Ökologie sowie Universität Wien), Prof. Dr. Elisabeth Licek (Veterinärmedizinische Universität Wien, Sachverständige für Fische sowie Präsidentin vom Blauen Kreis) und Garnelen-Experte Werner Klotz.