Pet Buddy

Pet Buddy goes to school - erstmals in der Steiermark

Die ersten Pet Buddies aus der Dr.Theodor-Körner Volksschule aus Kapfenberg

Im Rahmen des „Pet Buddies goes to school“-Programms erhalten seit zwei Jahren Kinder in der Gemeinschaft ihrer Schulkameraden eine gründliche Einführung in den sicheren Umgang mit Haustieren. Alle Kurse sind über Monate ausgebucht und kommen bei Kindern und LehrerInnen sehr gut an.

In Wien wird der Kurs an zwei Vormittagen abgehalten, an einem Vormittag im Wiener Tierschutzhaus, der zweite Vormittag findet im Heimtierpark des Tiergarten Schönbrunn statt. Diese beide Veranstaltungsorte stehen beide für Tierschutz, der eine für den unmittelbaren und der andere für die nachhaltige Arterhaltung. Um unsere Pet Buddy-Kurse auch in den Bundesländern durchführen zu können, müssen adäquate Veranstaltungsorte zur Verfügung stehen. Durch die tatkräftige Unterstützung von Dr. Barbara Fiala-Köck (Tierschutzombudsfrau des Landes Steiermark) wurden diese in der Steiermark schnell gefunden. Das Tierheim Kapfenberg und die Tierwelt Herberstein waren von unserem Programm sehr begeistert und haben sich bereit erklärt mitzumachen.

Am 1. & 2. Oktober 2014 war es soweit und der erste Pet Buddy-Kurs fand in der Steiermark statt. Zwei Klassen, eine aus Kapfenberg und eine aus St. Johann, bekamen die Möglichkeit, alles über den richtigen Umgang mit unseren bekanntesten Haustieren zu lernen.

Mit großem Engagement und Begeisterung haben sowohl die Kinder als auch die Beteiligten beider Veranstaltungsorte die Tage miteinander verbracht. Mag. Karl Weissenbacher und seinem Team aus dem Tierheim Kapfenberg konnten durch die erst kürzlich abgeschlossene Renovierung den Kindern auf sehr anschauliche Weise näherbringen, was Hund und Katze brauchen, um glücklich zu sein und was man für einen liebevollen Umgang mit diesen Tieren beachten muss. Das Team von ZoopädagogInnen rund um Doris Wolkner-Steinberger in der Tierwelt Herberstein stellte sich der spannenden Aufgabe, den Kindern die Heimtiere wie Kaninchen, Meerschweinchen, Schildkröten und Papageien näherzubringen.

Rückblickend waren die beiden Tage ein voller Erfolg und es wäre schön, wenn es ab 2015 regelmäßig Pet Buddy-Kurse in der Steiermark geben könnte.

Wir bedanken uns bei unserem Sponsor Purina für die Unterstützung der "Pet Buddy goes to school"-Kurse.