1. Internationale Konferenz zu Tierschutz-Bildung

Am 1. und 2. Oktober 2010 fand die 1. Internationale Konferenz zur Tierschutz-Bildung, organisiert von der DG SANCO, in Brüssel statt.

Die große Zahl der TeilnehmerInnen (ca. 380 Personen) verdeutlichte die hohe Nachfrage nach internationaler Kooperation und nach fachlichem Austausch auf dem Gebiet. Tierschutz-Bildung kann als Basis für einen gesellschaftlichen Wandel in Bezug auf den Umgang mit Tieren betrachtet werden.
Oftmals passiert Tierleid nicht aus Absicht sondern aus mangelndem Wissen über die Bedürnisse und die Verhaltensweisen von Tieren. 

Bei der Konferenz wurden Themen wie: Wissenschaft, Werte und Methoden der Tierschutz-Bildung aber auch die zu erreichenden Zielgruppen besprochen. Die Anwesenden teilten Ihre bisherigen Erfahrungen und die Bedeutung eines zukünftigen Europäischen Netzwerkes für Tierschutz-Bildung wurde betont.

Geschäftsführerin Mag. Marie-Helene Scheib hielt einen Vortrag über Tierschutz-Bildung für Kinder und Jugendliche und präsentierte dem interessierten Publikum die Arbeit und die Ergebnisse von „Tierschutz macht Schule“.

Bei der Ausstellung am zweiten Tag der Konferenz stellten zahlreiche Tierschutz-Bildungsorganisationen ihre Tätigkeiten vor. „Tierschutz macht Schule“ war ebenso mit einem Stand vertreten, welcher sich großer Beliebtheit erfreute. Viele TeilnehmerInnen wanderten durch die Ausstellung, um die Initiativen kennenzulernen und Ideen und Herangehensweisen auszutauschen.

„Tierschutz macht Schule“ hat in Gestalt von Mag. Marie-Helene Scheib and DI Monika Hametter, welche Mitglieder des Lenkungsausschusses der Konferenz waren, zur deren erfolgreicher Gestaltung beigetragen.

Der folgende Artikel, welcher in der Ausgabe 4/10 der Zeitschrift „Umwelt & Bildung“ erschien, gibt einen weiteren Überblick über das Geschehen bei der Konferenz. Weiters wird auch das erfolgreiche Forschungsprojekt von Dr. Nelly Lakestani (University of Lincoln, England) mit dem Nutztier-Unterrichtsmagazin des Vereins in Mexiko vorgestellt.

Seite 1 Artikel Tierschutz-Bildungskonferenz & Mexiko
Seite 2 Artikel Tierschutz-Bildungskonferenz & Mexiko

Für denTagungsband der Konferenz verfassten „Tierschutz macht Schule“  und „Erna-Graff-Stifung für Tierschutz“  den folgenden Beitrag über Tierschutz-Bildung für Kinder und Jugendliche (EN)
Animal welfare education for children and youth

Auf der Website der DG SANCO finden Sie weiter Informationen zu der Veranstaltung und zu den Tierschutz-Bildungsinitiativen der Kommission www.animal-welfare-education.eu