Workshop Animal Welfare Education in Austria/EDUCAWEL

"Tierschutz macht Schule" ist österreichischer Partner für das EDUCAWEL Projekt (eine Studie über Bildungs- und Informationstätigkeiten zum Thema Tierschutz in der Europäischen Union), ausgeschrieben von der Europäischen Kommission und koordiniert von IRTA.

Im Rahmen der Studie organisierte "Tierschutz macht Schule" einen eintägigen Workshop mit VertreterInnen der Tierschutz-Bildung in Österreich und internationalen Gästen.

 

Ziel des Workshops war es, einen Überblick über Tierschutz-Bildung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene (insbesondere KonsumentInnen) aber auch Personen, die beruflich mit Tieren tätig sind, zu geben und dabei erfolgreiche Strategien aber auch Herausforderungen zu besprechen. Darüber hinaus wurden Szenarien für die zukünftige Entwicklung der Europäischen Tierschutz-Bildung diskutiert.

Eine Zusammenfassung der Ergebnisse und Inhalte des Workshops finden Sie hier im workshop report.

 

Impressionen

Alle Bilder (c)Tierschutz macht Schule