Das Team von „Tierschutz macht Schule“

„Die Weitergabe von Wissen über die grundlegenden Bedürfnisse der Tiere ist die beste Voraussetzung für einen sinnvollen und nachhaltigen Tierschutz.“
Mag. Marie-Helene Scheib

 

Das Team von „Tierschutz macht Schule“ steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung, um Sie zu unserem Angebot, Fragen des Tierschutzes oder Kooperationen zu beraten. 

 

Lea Mirwald, MSc

Funktion
Geschäftsführerin
Email
l.mirwald{ät}tierschutzmachtschule.at
Mobil
0043 664-44 97 824

Bachelorstudium: Verhalten an der Karl Franzens-Universität Graz

Masterstudium: Wildtierökologie und Wildtiermanagement an der Universität für Bodenkultur.

Durch ihre Tätigkeiten als Zoopädagogin im Tiergarten Schönbrunn, als Kulturvermittlerin mit Schwerpunkt Natur im Landesmuseum St. Pölten und als Waldpädagogin ist ihr die Weitergabe von Wissen an Kinder und Erwachsene ein großes Anliegen. Methodisch stehen bei ihr das persönliche Erlebnis, die multisensorische Erfahrung und die Begeisterung für alle Lebewesen im Vordergrund. Als ausgebildete Mediatorin obliegt es ihr, mit verschiedenen AkteurInnen der Tierschutzbildung lösungsorientiert zusammenzuarbeiten. Beim Aufbau und der Realisierung eines Cohousing-Projektes hat sie Erfahrungen im Bereich Organisationsentwicklung, Gemeinschaftsbildung und in der Vorstandstätigkeit gesammelt. Seit Dezember 2015 ist sie Geschäftsführerin des Vereins "Tierschutz macht Schule".

Mag. Daniela Lipka

Funktion
Leitung Wissenstransfer und Innovation
Email
d.lipka{ät}tierschutzmachtschule.at
Mobil
0043 699 10450630

Die Vermittlung von Wissenschaft an die Öffentlichkeit ist das Spezialgebiet von Mag. Daniela Lipka. Sie entwickelt Bildungskonzepte (z.B. Workshops und Kampagnen) und sie schreibt und gestaltet unsere „Tierschutz macht Schule“ Unterrichtshefte in einer ansprechenden und leicht verständlichen Sprache. Auch die Weiterentwicklung der Schnittstelle Wissenschaft/Öffentlichkeit obliegt der Biologin. Sie war viele Jahre als Fachberaterin und Autorin für die Umweltbildung beim WWF Österreich im Einsatz und hat auch für das Forum Umweltbildung zahlreiche Bildungsprojekte entwickelt. Im Jahr 2005 hat sie das Buch „Abenteuer. Natur. Wien. Unterwegs zu Biber, Zauberpflanze & Co“ verfasst. (2. Auflage, 2010, Verlag Berger). Sie publiziert in Fachmedien.

Thomas Kletschka

Funktion
Büroleiter
Email
office{ät}tierschutzmachtschule.at
Mobil
0043 680 2091524

HAK-Ausbildung, langjährige Erfahrung im Sekretariatsbereich: Sachbearbeiter der Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse und Anwaltssekretär in Wien, Auslandsaufenthalt von 2002 bis 2006 in Florida/USA als Assistent in einem Immobilienbüro. Seit Juni 2008 im Team.

Mag. Gudrun Braun

Funktion
Projektleiterin "Pet Buddy"
Email
g.braun{ät}tierschutzmachtschule.at
Mobil
0043 676 5443473

Zoologin, Ethologin, Projektleiterin der „Tierschutz macht Schule“- Ausbildung für Kinder zum „Pet Buddy", Hundetrainerin im Wiener Tierschutzverein sowie ausgebildete Tellington –TTouch Practitioner für Hunde und Kleintiere,  Teilnahme an internationalen Trainingsprogrammen für „Animal Welfare Issues“, zahlreiche wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Publikationen zum Thema Hundeverhalten, Resozialisierung von Tierheimhunden und „Enrichment für Heimtiere“, Seminartätigkeit in den Bereichen Hundeverhalten und „Enrichment“, Referentin zum Thema „Resozialisierung von Tierheimhunden“,  Ausdrucksverhalten bei Hunden“ und „Beschäftigungsmöglichkeiten von Heimtieren“. Mag. Gudrun Braun verstärkt seit Mai 2011 das Team von Tierschutz macht Schule und betreut das Pet Buddy Programm.

Mag. Romana Bräuer

Funktion:
Referentin für Förderung und Fundraising
E-Mail:
r.braeuer@tierschutzmachtschule.at
Mobil:
0043 680 11 86 966

Mag. Romana Bräuer hat an der Universität Wien Geographie (Studienzweig „Raumforschung und Raumordnung“) studiert und war danach als Projektreferentin vorwiegend im Bereich Umweltschutz, Bodenschutz bzw. nachhaltige Mobilität tätig (Klimabündnis Österreich, mprove – Team für Kommuniktion, mipra motiv- & mobilitätsforschung). Seit Mai 2016 ist sie im Team von „Tierschutz macht Schule".

Ines Jernej, BEd

Funktion
Projektassistenz
Email
i.jernej{ät}tierschutzmachtschule.at

Ines Jernej hat an der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik das Bachelorstudium "Umweltpädagogik" abgeschlossen. Derzeit studiert sie an der Universität für Bodenkultur das Masterstudium "Umwelt- und Bioressourcenmanagement".

Nach einem Praktikum bei "Tierschutz macht Schule" ist sie nun seit Dezember 2014 Teil des Teams.