Der Vorstand von „Tierschutz macht Schule“

Obfrau/Präsidentin

Prof.in Dr.in Dagmar Schratter 

Von 1981 bis 1993 Leiterin des Instituts für angewandte Öko-Ethologie, von 1993 bis 2007 Zoologische Abteilungsleiterin und Stellvertretende Direktorin des Tiergarten Schönbrunn, seit 2007 Direktorin und Geschäftsführerin des Tiergarten Schönbrunn, von 1996 bis 2006 Lehrbeauftragte und Instruktorin für Ethologische Praktika an der Veterinärmedizinischen Universität Wien und seit 2007 Leitung der Vorlesung „Grundlagen zeitgemäßer Zootierhaltung“ an der veterinärmedizinischen Universität, Präsidentin der OZO (Österreichische Zoo Organisation), Mitglied des wissenschaftlichen Beirats bei dem Verein Blauer Kreis - Zoologische Gesellschaft für Tier- und Artenschutz sowie im Verein „Endangered“ zur Förderung der veterinärmedizinischen Beratung und Betreuung gefährdeter Tierarten und im Förderverein waldrappteam.at, im Aufsichtsrat der steirischen Landestiergarten GmbH und Mitglied der Schiedskommission der veterinärmedizinischen Universität Wien, außerdem im Stiftungsbeirat des Natur- und Tierparks Goldau, seit Dezember 2009 Obfrau des Vereins „Tierschutz macht Schule“


Vizepräsidentin/Schriftführerin

Maggie Entenfellner

Seit 1999 Leiterin des Tierressorts der „Kronen Zeitung“, Gründerin des Tierschutzvereins „Freunde der Tierecke“, moderierte Tiervergaben bei „Willkommen Österreich“, im ORF NÖ und bei TW1. Buchautorin: „HundKatzeVogelMaus“ (NP-Verlag), „Krone Wissen Haustiere“ (Holzhausen Verlag) und „VIA (very important animals) – Tiere und ihre prominenten Besitzer“ (Ueberreuter Verlag), Preisträgerin des „Roten Bully“ (Tierschutzpreis des Tierheims Krems), von der Österreichischen Tierärztekammer 2005 für Verdienste um den Tierschutz geehrt, 2006 Vortrag im Europäischen Parlament in Brüssel zum Thema Lebendtiertransporte, seit Juni 2006 Vizepräsidentin des Vereins „Tierschutz macht Schule“, von 2007 bis 2012 Moderatorin des wöchentlichen ORF Tiermagazins „Tierzuliebe“, seit 2013 Moderatorin der ORF-Sendung "Zurück zu Natur". 


Kassierin

Ing.in Mag.a Karoline Krieger, Kassierin

Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien mit Spezialisierung auf Unternehmensrechnung & Revision, Verhaltenswissenschaftlich-orientiertes Management sowie Finanzrecht; von 2010 bis 2013 beim Unternehmen „Böck & Partner, Wirtschaftstreuhänder, Buchprüfungsgesellschaft m.b.H.“ als Steuerberater-Berufsanwärterin tätig; von 2013 bis 2014 bei „Druckerei Hans Jentzsch & Co GmbH“ für Finanzen – Controlling verantwortlich; seit August 2014 im Tiergarten Schönbrunn (Team Zoo Aktiv) als Assistentin beschäftigt; im September 2015 Gründung des Unternehmens „Pets in Motion – Hundetrainingshalle und Tierphysiotraining“; Kenntnisse in verschiedenen Finanzwesen-und Buchhaltungs-Programmen wie SAP Business One, Mehr Data System (Warenwirtschaft), BMD Business Software; seit Dezember 2016 als Kassierin für „Tierschutz macht Schule“ tätig.