Hunde

Hier finden Sie Themen rund um den Hund

Hunde sicher verstehen: Die vom Verein "Tierschutz macht Schule" im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit erstellte Broschüre "Hunde sicher verstehen", bietet zahlreiche Anregungen für verantwortungsvolle Hundehalter, die mehr über Tierschutz und Sicherheit wissen wollen, sowie Ratschläge für Menschen, die bei Begegnungen mit Hunden im Alltag noch unsicher sind. 
Mehr über die Broschüre und die Initiative dazu finden sie hier: Intiativen/Hunde sicher verstehen


Steckbrief über Hunde: Wissenswertes über Hunde von Mag. Marie-Helene Scheib, GF des Vereins „Tierschutz macht Schule“ und Mag. Eva Ursprung, Mitarbeiterin des Tiergarten Schönbrunn.  Steckbrief Hunde.


Keine Hunde in der warmen Jahreszeit alleine zurücklassen: Leider unterschätzen Hundehalter immer wieder die rasche Wärmeentwicklung in Autos. Warum in Autos zurückgelassene Hunde großem Tierleid ausgesetzt werden und was tun, wenn man einen Hund alleine im aufgeheizten Auto sieht, lesen Sie hier: Hunde im Sommer im Auto.


Beschäftigung für Hunde: Durch die Stimulierung aller Sinne kann bei Hunden Stress und Frustration abgebaut werden. Wie Sie ihre Lebensqualität erhöhen können, lesen Sie hier: Beschäftigungsmöglichkeiten für Hunde.


Nylonmaulkorb für Hunde: Warum Nyonmaulkorbe nicht für Hunde geeignet sind, finden Sie in Finger weg von Nylonmaulkörben.


Verpflichtende Hundekennzeichnung: Seit Juni 2008 gibt es eine verpflichtende Kennzeichnung und Registrierung von Hunden. Eine kurze Information darüber finden sie hier: Kennzeichnung und Registrierung von Hunden.