header_istock_bubhase
Der Verein „Tierschutz macht Schule“ leistet einen großen Beitrag zum nachhaltigen Tierschutz, weil er bereits Kindern den verantwortungsvollen Umgang mit Tieren vermittelt.
Prof.in Dr.in Dagmar Schratter (Präsidentin des Vereins „Tierschutz macht Schule“)  
fredy_header

Oberösterreichische Schulen mit Engagement für Tiere gesucht!

Aufruf zur Teilnahme am Schulwettbewerb „Tierschutz macht Schule“.

Der Verein „Tierschutz macht Schule“ führt gemeinsam mit dem Amt der OÖ Landesregierung einen Schulwettbewerb durch. Stellen Sie Ihr Tierschutzwissen unter Beweis! Setzen Sie sich gemeinsam mit Ihren SchülerInnen intensiv mit dem Thema Tierschutz sowie verantwortungsvollen Umgang mit Tieren auseinander und vertiefen Sie gemeinsam das Wissen über die Bedürfnisse und Verhaltensweisen von Tieren.

Gesucht sind kreative Projekte bzw. Projektideen von oberösterreichischen Schulen zum Thema „Heimtiere“ (3. bis 5. Schulstufe) und zum Thema „Nutztiere“ (6. bis 8. Schulstufe). Zu gewinnen gibt es Geldpreise für die Klassenkasse und einen Ausflug in den Tiergarten Schönbrunn.

Einsendeschluss der Projekte ist der 29. März 2019. Melden Sie sich am besten gleich per E-Mail an! Für ausführliche Informationen zum Wettbewerb klicken Sie hier.

Als Inspiration zur Einreichung, haben wir für Sie eine Übersicht mit Projektideen erstellt.