Schulworkshop: Lauter neue Wuffzacks ...

... was Kinder über Hunde wissen sollten.

In diesem Workshop erfahren Kinder, wie sie richtig und sicher mit Hunden umgehen. Schülerinnen und Schüler lernen die Körpersprache der Hunde zu verstehen und üben richtiges Verhalten. Darüber hinaus erhalten die Kinder Tierschutzwissen als Basis für sichere Hundebegegnungen im Alltag und eine gute Kind-Hund-Beziehung.
 

Ziel

Kinder sollen den sicheren und tierfreundlichen Umgang mit Hunden erlernen.
 

Zielgruppe

Volksschulen in Niederösterreich und Steiermark, 3. und 4. Schulstufe.
 

Durchführung und Materialien

Nach vorheriger Vereinbarung erfolgt ein Schulbesuch von einer Mitarbeiterin des Vereins „Tierschutz macht Schule“ im Zeitrahmen von zwei Schulstunden. Der Besuch findet ohne Hund statt. Es werden kindgerechte Materialien vom Verein „Tierschutz macht Schule“ verwendet - ganz nach dem Motto „Tierschutzwissen macht Spaß“.

Zusätzlich bekommen die teilnehmenden Klassen:

  • „Wuffzack“-Urkunde
  • Armbänder des Vereins „Tierschutz macht Schule“
  • Kidsguide "Die Hundebrille aus dem Weltall" in Klassenstärke (gilt für Einsätze in der Steiermark)
  • zwei Lernposter über Hunde
  • je eine Erwachsenenbroschüre „Hunde sicher verstehen“ sowie „Kind und Hund, aber sicher“ als Wissensgrundlage für die Pädagogin bzw. den Pädagogen (gilt für Einsätze in der Steiermark)

Kosten

Die Workshops sind für die teilnehmenden Volksschulen kostenlos, da sie in NÖ vom Land Niederösterreich und in der Steiermark vom Land Steiermark gefördert werden.


Termine

Die Durchführung erfolgt gemäß den geltenden Hygienemaßnahmen. U.a. dürfen die Kurse derzeit bei Risikostufe 1 und 2 sowie unter Einhaltung der 3Gs stattfinden (lt. Erlass des BMBWF 2022-0.139.182). Vorab wird die aktuelle Situation sowie die eventuellen schulspezifischen Vorschriften mit der Pädagogin bzw. dem Pädagogen abgeklärt.

Fragen Sie auch bei Ihren Kolleginnen bzw. Kollegen nach. Bevorzugt werden pro Termin und Schule zwei Workshops abgehalten.

STEIERMARK

Alle Termine im Sommersemester 2022 sind bereits ausgebucht.

NIEDERÖSTERREICH

Alle Termine im Sommersemester 2022 sind bereits ausgebucht.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt per E-mail. Bitte geben Sie folgende Daten an:

  • Betreff: Anmeldung „Lauter neue Wuffzacks“ NÖ oder STMK
  • Schule und Adresse
  • Kontaktperson (Name, E-Mail und Mobilnummer)
  • Klasse, Anzahl der SchülerInnen
  • möglicher Zeitrahmen (Schulstunde und Uhrzeit) - ein Workshop dauert zwei Schulstunden
  • Wunsch- und Alternativtermin.

Bei Fragen kontaktieren Sie unsere Mitarbeiterin DIin Ines Jernej, BEd. per E-Mail oder telefonisch unter 0681 20 51 26 50 (immer Montag, Dienstag, Mittwoch erreichbar).


Eindrücke vergangener Workshops