Versteh die Katzen mit dem WELL-KA-HU-KA-MEER-PLOPP

Viele Kinder sind von Katzen begeistert und wohnen sogar mit ihnen in einem Haushalt. Der WELL-KA-HU-KA-MEER-PLOPP erlebt in diesem Heft ein Abenteuer im Tierheim. Dort trifft er fünf Katzen, die erzählen, dass sie dorthin gekommen sind, weil ihre Menschen sie falsch verstanden haben.

Mit „Versteh die Katzen mit dem WELL-KA-HU-KA-MEER-PLOPP!“ lernen die Kinder das Lebewesen Katze kennen und Verantwortung für Tiere am Beispiel der Katze zu übernehmen Sie erfahren, mit welchen einfachen Mitteln man Katzen ein schönes und tiergerechtes Zuhause gestalten kann und warum es wichtig ist, die Körpersprache der Katze zu verstehen, wenn man ihre Freundschaft gewinnen will. Geeignet für Kinder von 7 bis 10 Jahren.

Die Katzen-Expertin Dr.in Cordula König und der Beirat des Vereins „Tierschutz macht Schule" haben das Heft inhaltlich überprüft. Dipl.-Päd.in Sara Grafl hat es für den Einsatz in der Volksschule optimiert.

16 Seiten im Format A4.

Unser Tipp: Jedes Kind soll ein Heft bekommen und es auch behalten dürfen. Die Seiten sind so gestaltet, dass die Kinder sich - wie wir aus Erfahrungsberichten wissen - auch sehr gerne selbstständig mit dem Heft beschäftigen. So wird ein nachhaltiger Lerneffekt gefördert. Übrigens: Die Abenteuer des WELL-KA-HU-KA-MEER-PLOPP sind ein besonders schönes Geschenk von Eltern, Großeltern, FreundInnen oder Verwandten für die Kleinsten. 

Die Broschüre kann kostenlos in Klassenstärke bestellt werden. Zu bezahlen ist nur das Porto!